Konzeption für den Wiedereinstieg in das vereinsbasierte Sporttreiben für den Billardsport

Diese Konzeption beschreibt die mögliche Realisierung eines Wiedereinstiegs in den Trainings-, Sport- und Wettkampfbetrieb innerhalb der Deutschen Billard-Union (DBU), den Landesverbänden und den zugehörigen Vereinen.Die getroffenen Aussagen treffen jeweils unter dem Vorbehalt zu, dass vorrangig zu beachtende Bundes- bzw. Landesgesetze bzw. regionale oder örtliche Regelungen ihnen nicht entgegenstehen.Der Wiedereinstieg in das Vereinsleben ist aus sozialen Gesichtspunkten sehr wichtig für die Bevölkerung und die Entwicklung von Jugendlichen. Zentraler Bestandteil ist das Bewusstsein der Aktiven und Vereine, dass eine Öffnung für den Sport noch mehr individuelle Verantwortung für den Einzelnen zur Vermeidung einer weiteren Ausbreitung der COVID-19 Pandemie bedeutet. Das vorbildliche Verhalten bei der Selbstbeschränkung der privaten Kontakte gemäß den Vorgaben der Gesetzgeber/Behörden sowie eine strikte Einhaltung/Umsetzung der nachfolgend beschriebenen Maßnahmen, ist unumgänglich!

Hier finden Sie das Konzept

Quelle: http://portal.billardarea.de

Kauft über unseren Partner Dynamic Billard ein

  • Material, ich brauche Material...

Vereinsbekleidung

  • Kleidung für Spieler/innen und Fan's
  • Kleidung für Spieler/innen und Fan's
  • Kleidung für Spieler/innen und Fan's